Date-Outfits zum Verlieben: Outfit Ideen fürs erste (Online-)Date

Zwischen Aufregung und Vorfreude: Das erste Date ist ein schöner Anlass und löst einige Gefühle aus. Doch wenn das erste Date vor der Tür steht, stellt sich schlagartig die Frage, welches Outfit infrage kommt. Ganz gleich, ob Online-Date oder gemeinsamer Spaziergang im Park: Mit unseren Date-Outfits erfährst du, wie du dich beim ersten Date von deiner besten Seite zeigst.

Frau beim Online-Date am Laptop

Date-Outfits: Das Wichtigste in Kürze

  • Was sollte ich zum ersten Date am besten tragen?
    Beim ersten Date solltest du am besten Kleidung tragen, in der du dich wohlfühlst und die zu dir passt. Beachte hierbei am besten auch, wo das Date stattfindet: Denn ein Spaziergang in unbequemen High Heels kann dir beispielsweise kann dir schnell einen Strich durch die Rechnung machen und dir den Spaß am gemeinsamen Kennenlernen nehmen.
     
  • Welches Outfit trage ich am besten bei einem Online-Date?
    Bei einem Online-Date solltest du dich genauso anziehen, wie bei einem Date vor Ort. Natürlich solltest du hierbei nicht die ganz großen Geschütze auffahren. Denn schließlich wirst du vermutlich zuhause auf dem Sofa sitzen. Deshalb kannst du das Online-Date mit einem Kennenlernen in einem Café vergleichen, es darf also gerne locker und ungezwungen sein. Mühe solltest du dir mit deinem Outfit aber trotzdem geben. Schließlich möchtest du deinem Date auch durch die Wahl deiner Kleidung zeigen, das du dir für das Kennenlernen Zeit genommen hast.
  • Welche Outfits sollte ich beim ersten Date lieber vermeiden?
    Vermeide beim ersten Date solche Outfits, in denen du dich nicht wohl fühlst und die für den Rahmen des Dates nicht angemessen sind. Zudem solltest du am besten auf diese No-Gos verzichten: zerknitterte Kleidung, Badehosen, Crocs, Flipflops, zu viele Logos oder Motto-Shirts.

 

Dresscodes für Date-Outfits: elegant oder leger – oder beides?

Bei deiner Outfit-Wahl fürs erste Date solltest du dich am besten daran orientieren, wo dein Date stattfindet. Denn für einen Nachmittags-Spaziergang im Grünen benötigst du andere Kleidung als für ein gemeinsames Dinner am Abend. Damit du den Kontext deines Dates richtig einschätzen und dein Date-outfit daran anpassen kannst, kannst du dich grundsätzlich an dieser Einordnung des Dresscodes orientieren:

  • Café und Spaziergang: natürlich, leger und bequem
  • Bar und Kino: locker und schick
  • Restaurant: je nach Preisklasse locker und schick bis hin zu elegant und fein

Das richtige Outfit fürs Online-Date: Sei du selbst

Dein Date findet gar nicht vor Ort, sondern digital als Online-Date statt? Dann solltest du dich am besten trotzdem nicht in Jogginghose und Schlappen aufs Sofa setzen. Denn auch bei einem Online-Date geht es darum, dein Date besser kennenzulernen. Und schließlich freust du dich vermutlich auch, dein Gegenüber kennenzulernen.
 
Das heißt natürlich nicht, dass du dich in Anzug oder Abendkleid präsentieren sollst, es darf ruhig ungezwungen und leger sein. Trotzdem solltest du aber auch hier darauf achten etwas zu tragen, worin du dich wohl und gut fühlst. Denn das möchte man in der Regel bei einem Date auch ausstrahlen. Nimm dir also auch für ein Online-Date am besten etwas Zeit und bereite dich auf dein digitales Treffen ein wenig vor!
 

Date-Outfits fürs erste Kennenlernen: schöne Outfits für Damen

Als Frau hast du in puncto Outfit fürs erste Date eine recht große Auswahl. Denn von Kleidern über Röcke bis hin zur Hose mit Top oder Jumpsuit stehen dir einige Optionen offen.

So findest du das richtige Date-Outfit für dich als Frau

Um das richtige Outfit für dein Date zu finden, solltest du die folgenden Punkte beachten:

  • Was möchtest du betonen?
    Beim ersten Date möchte man sich von der besten Seite präsentieren, das gilt auch beim Outfit. Überlege dir vorab am besten, welche Seiten an dir du besonders magst und gerne mit deinem Date-Outfit unterstreichen möchtest. Wenn du beispielsweise deine Taille betonen willst, kann ein schönes Wickelkleid oder ein Taillenrock mit hohem Bund eine gute Idee sein. Dagegen ist eine gut sitzende Jeans eine tolle Wahl, um den Fokus auf deine Beine zu lenken.
     
  • Welche Farben lassen dich strahlen?
    Je nachdem, welche Farbe deine Haut, Augen und Haare haben, stehen dir bestimmte Farbtöne unterschiedlich gut. Solche, die gut zu deiner Haut passen, lassen dich strahlen, gesund und frisch aussehen, wohingegen solche Farbtöne weniger für dich geeignet sind, die dich schnell fahl aussehen lassen. Wir empfehlen dir, es mal selbst zu testen und im Spiegel zu beobachten, wie gut dir unterschiedliche Farbtöne stehen. Wenn du dir dabei unsicher bist, kannst du auch eine gute Freundin um Unterstützung bitten.
  • Einzelteil oder Kombi-Outfit?
    Möchtest du lieber ein einzelnes Kleidungsstück wie ein Kleid oder einen Jumpsuit tragen oder ist dir Kombination von Hose und Rock mit einem Oberteil lieber? Überlege dir, welche Variante dir grundsätzlich lieber ist und worin du dich am besten fühlst.
  • Welche Schuhe passen zu deinem Date?
    Ein langer Spaziergang in High Heels oder Ballerinas kann dein erstes Date schnell zur Tortur werden lassen. Damit dir das nicht passiert und du dein Date voll und ganz genießen kannst, solltest du unbedingt die richtigen Schuhe für dein Date wählen. Im Zweifel solltest du lieber zur sicheren Variante greifen. Bei einem Spaziergang wäre das also zum Beispiel lieber ein schönes Paar Sneaker oder Stiefel als Absatzsandalen, über du dich später vielleicht doch nur ärgerst.

10 klassische Date-Outfits für Damen

Im Folgenden findest du eine Übersicht klassischer Outfit-Kombinationen, mit denen du bei jedem Date einen stilvollen Eindruck machst. Jedes Outfit kannst du zusätzlich mit Accessoires wie Schmuck, Taschen, Schals oder Ähnlichem erweitern.

Date-Outfits für Frühjahr und Sommer

Frau trägt weißes Date-Outfit
 
  • Wickelkleid mit Riemchensandalen
  • Shorts mit Bluse und Sneakern
  • Jeans mit leichter Bluse und Espadrilles
  • Jumpsuit mit Sandalen
  • Taillenrock mit T-Shirt, Jeansjacke und Sneakers
 
 
 
 
 

Date-Outfits für Herbst und Winter

junge Frau in legerem Date-Outfit
 
  • Midi-Wollkleid mit Lederjacke und Stiefeln
  • Feinstrickpullover mit Jeans, Boots und Mantel
  • Bluse und Taillenrock mit Cardigan und Schnürschuhen
  • Jeans, Shirt, Blazer und Sneaker
  • Rollkragenpullover mit Jeans und Sneakern
     

Hier findest du schöne Date-Outfits für Frauen

Ein voller Kleiderschrank und du hast trotzdem nichts anzuziehen? Schöne Date-Outfits für Damen kannst du bei diesen Shops sowohl online als auch vor Ort erwerben und mit deiner DeutschlandCard gleichzeitig Punkte sammeln kannst:

Date-Outfits fürs erste Kennenlernen: Outfits für Herren

Bei der Wahl eines Date-Outfits scheinen Männer bei der Auswahl eingeschränkter zu sein als Frauen. Doch der Schein trügt, denn auch als Mann hast du einige Optionen, um dein Date-Outfit gekonnt zu gestalten.

So findest du das richtige Date-Outfit für dich als Mann

Wenn du dich als Mann für dein erstes Date angemessen kleiden willst, solltest du die folgenden Punkte beachten:

  • Worin fühlst du dich wohl?
    Auch für Herren gilt: Beim Date solltest du dich in deiner Haut – und Kleidung – wohlfühlen. Deshalb solltest du dir vorab am besten überlegen, in welchen Kleidungsstücken das für dich der Fall ist. Doch Achtung: Lass es nicht zu bequem werden. Klar, ein Date ist kein Business-Termin, aber dennoch: Gib dir mit deinem Outfit ein wenig Mühe und du wirst sehen, dass dein Gegenüber ganz anders auf dich reagieren wird als bei einem Auftritt in Jogginghose.
     
  • Welche Farben stehen dir?
    Je nachdem, welche Haarfarbe und welchen Hautton du hast, können dir ganz unterschiedliche Farben stehen. Grundsätzlich kannst du dich an den folgenden Richtlinien orientieren: Je heller der Haut- und Haarton, desto sinnvoller ist es, zu gedämpften Tönen und Pastellfarben zu greifen. Zudem ist es auch von Vorteil, auf Schwarz zu verzichten. Zwar gilt Schwarz als unumstrittener Klassiker, allerdings kann es dich schnell fahl aussehen lassen. In diesem Fall sind Grautöne oder ein Dunkelblau eine bessere Wahl.
  • Vermeide typische No-Gos.
    Ein Auftritt in Sommersandalen in Socken oder Crocs ist nicht unbedingt die beste Wahl fürs erste Date. Wähle lieber ordentliche Schuhe, die vor allem sauber und gepflegt sind. Wenn es dir wichtig ist, dass deine Schuhe bequem sind, kannst du für einen Spaziergang beispielsweise zu einem schönen und gepflegten Paar Sneaker greifen. So machst du mit Sicherheit einen guten ersten Eindruck.

10 klassische Date-Outfits für Männer

Um dir die Suche nach einem guten Outfit fürs erste Date zu erleichtern, haben wir hier zehn Ideen für dich gesammelt, mit denen du nichts falsch machen kannst. Jedes Outfit kannst du natürlich mit Accessoires deiner Wahl wie Sonnenbrille oder Armbanduhr erweitern.

Date-Outfits für Frühjahr und Sommer

Mann in lockerem Date-Outfit
  • ein Langarmshirt mit Rundhalsausschnitt, einer
  • Jeans im Slim-Fit und einem schönen Paar Sneaker
  • ein unifarbenes T-Shirt mit einer gut sitzenden Jeans,
    einer leichten Lederjacke und Stoffschuhen
  • ein gut sitzendes Hemd mit kurzen oder
    hochgekrempelten Ärmeln, einer lässigen Hose
    im Regular-Fit und einem Paar Slipper
  • ein T-Shirt mit modernem Print, knielangen Shorts
    und Espadrilles

Date-Outfits für Herbst und Winter

 
  • ein unifarbenes Longsleeve mit einer Chino-Hose,
    Jeans-Jacke und einem Paar Sneaker
  • ein Feinstrickpullover mit einem Paar Jeans im Slim-Fit,
    Chelsea-Boots und einem Trench-Coat
  • ein Jeanshemd mit einer Stoffhose in engem Schnitt
    sowie einem Paar Sneaker und einem Mantel
  • ein Hemd mit Pullover, einer Jeans im Regular-Fit,
    Schnürschuhen und einer Jacke
     
 

Hier findest du gelungene Date-Outfits für Männer

Vom Hemd über Hose bis hin zu den passenden Schuhen – hier findest du tolle Date-Outfits für Herren, die du sowohl online als auch vor Ort besorgen und dabei noch zusätzlich mit deiner DeutschlandCard Punkte sammeln kannst:

Outfit fürs Online-Date finden: Tipps & Hinweise

Wenn dein Date nicht vor Ort, sondern online per Video-Call stattfindet, gibt es ein paar Punkte, die du insbesondere bei der Wahl deines Outfits beachten solltest.

  • Beachte den Bildausschnitt:
    Bei einem Video-Call bist du nur begrenzt zu sehen. Achte daher darauf, ein besonderes Augenmerk auf den oberen Teil deines Körpers zu legen. Ein toller Rock wird dir in diesem Fall vielleicht ein gutes Gefühl geben, weil du dich darin wohlfühlst, jedoch vermutlich nicht zu sehen sein.
     
  • Wähle Pastelltöne:
    Da der Bildausschnitt dich in der Regel bis zur Brust oder der Taille zeigt, sollte der Fokus auf deinem Gesicht liegen. Vermeide es daher am besten, Oberteile mit knalligen Signalfarben wie intensivem Rot oder Orange zu tragen. Denn diese können schnell ablenken. Wähle hingegen lieber sanfte Pastelltöne wie zartes Himmelblau, Khaki oder Creme, denn sie sind nicht nur zurückhaltend, sondern schmeicheln fast jedem und jeder.
     
  • Verzichte auf wilde und kleinteilige Muster:
    Kameras können kleinteilig gemusterte Kleidung schlechter einfangen. In der Folge kann es sein, dass dein Oberteil deshalb schlechter dargestellt wird und von dir ablenkt. In diesem Fall ist ein unifarbenes Top eine bessere Wahl.

Diese Outfit-Fehler solltest du beim ersten Date vermeiden

  • Verkleide dich nicht:
    Beim ersten Date geht es darum, einander kennenzulernen und zu erfahren, ob man das Gegenüber noch mal sehen möchte. Auch Kleidung gehört zu deiner Persönlichkeit, deshalb solltest du dich nicht verstellen und ein Date-Outfit wählen, mit dem du dich nicht wohlfühlst oder das dir nicht gefällt.
     
  • Zu viel von allem:
    Beim Date-Outfit ist es wie so oft im Leben. Hin und wieder kann es zu viel des Guten geben. Ob beim Schmuck, der Farbwahl oder dem Kleidung mit Logos, versuche am besten ein gutes Maß zu finden. Deine Kleidung soll deine Persönlichkeit unterstreichen, nicht von ihr ablenken.
     
  • Flecken, zerknitterte Kleidung und Co.:
    Eigentlich selbstverständlich und doch kommt es hin und wieder vor – beim ersten Date solltest du frische Kleidung tragen. Achte darauf, dass sie sauber ist und einen guten Eindruck macht. Ein zerknittertes Hemd wirkt beispielsweise, als hättest du dir nicht genug Zeit zur Vorbereitung für das Date genommen. Und genau das möchte man ja in der Regel vermitteln: nämlich, dass man sich freut, das jeweilige Date kennenzulernen und sich die Zeit dafür nimmt.
Mann in elegantem Date-Outfit

Besorge dein perfektes Date-Outfit im Partner-Netzwerk der DeutschlandCard

Vom schönen Kleid bis hin zur gut sitzenden Jeans: Wenn du dir ein neues Outfit für dein erstes (Online-)Date besorgen möchtest, empfehlen wir dir, dir die DeutschlandCard zu besorgen. Denn damit punktest du nicht nur bei der Wahl deines Outfits:

Melde dich an & entdecke deine Angebote!

Einkaufen, Punkten, Sparen | DeutschlandCard

Melde dich an & entdecke deine Angebote!

Du hast die DeutschlandCard noch nicht? Dann nichts wie los, registriere dich und sichere dir viele Vorteile:

 
  • Shopping bei mehr als 400 Partnern
  • Jederzeit und überall Punkte sammeln
  • E-Coupons für vielfache Zusatz-Punkte
  • Punkte verrechnen oder gegen Prämien tauschen