Kann man DeutschlandCard-Punkte nachtragen oder sich nachträglich gutschreiben lassen?

Ja, das ist möglich. Um dir nachträglich Punkte gutschreiben zu lassen, wendest du dich bitte unter Vorlage deines Kassenbons (bzw. deiner Vertragsunterlagen/deiner Buchungsbestätigung) an das Geschäft, in dem du die Punkte gesammelt hast. Über die nachträgliche Gutschrift deiner Punkte entscheidet dann der Partner. Bei folgenden Partnern gibt es besondere Regeln:
 
Netto Marken-Discount/Staples
Solltest du deine DeutschlandCard beim Einkauf vergessen haben, kannst du innerhalb von 14 Tagen über den DeutschlandCard Kundenservice deine Punkte nachträglich gutschreiben lassen. Dafür ist die Vorlage des Kassenbons notwendig.
 
Esso
Unter Vorlage der Original-Tankquittung können die Punkte an der Esso Station, an der getankt wurde, nachgebucht werden – sofern über das Kassensystem der Station seit Ausstellung der Quittung weniger als 1.000 Geschäftsvorgänge abgewickelt wurden. Nachbuchungen können in Einzelfällen (z. B. bei technischen Problemen an der Esso Station) über den DeutschlandCard Kundenservice innerhalb von 4 Wochen erfolgen.
 
Online-Shops
Eine nachträgliche Gutschrift deiner Punkte ist hier leider nicht möglich. Aber wenn du über den Link www.deutschlandcard.de zu einem Online Partnershop gelangt bist und deine Kartennummer eingegeben hast, werden die bei diesem Vorgang gesammelten Punkte automatisch auf deinem Punkte-Konto verbucht.