Lesestoff zum Schulanfang


 

Presseinformation

München, 18.08.2008

Zum Schulstart hält die DeutschlandCard besondere Angebote für die jüngsten Leserbereit – Punkte sammeln inbegriffen.

Pünktlich zum neuen Schuljahr gibt es im Zeitschriftenshop des neuen Multipartner-Bonusprogramms DeutschlandCard spannenden Lesestoff für den Nachwuchs. Einfach

auf www.deutschlandcard-zeitschriften.de Geolino, Bussi Bär, Disneys Lustiges Taschenbuch oder Benjamin Blümchen im Miniabo bestellen, bis zu drei Monate probelesen und dabei bis zu 200 Zusatz-Punkte sammeln. Doch nicht nur die Kinder, auch die Erwachsenen kommen im Zeitschriftenshop auf ihre Kosten: DeutschlandCard Teilnehmer können aus rund 150 Zeitschriftentiteln im Jahres-, Halbjahres- oder Miniabonnement wählen und dabei jede Menge Punkte sammeln. So gibt es beispielsweise aktuell für Jahresabos der Financial Times 6.700, für den Spiegel 2.600 oder für die Computerwoche 2.500 Punkte. Eine bedienerfreundliche Struktur sowie diverse Suchfunktionen machen die Bestellung zum Kinderspiel. So können Titel sowohl nach verschiedenen Kategorien wie Frauen & Lifestyle oder Wirtschaft & Finanzen, als auch nach Abo- Art oder Punktewerten ausgesucht werden. Besonders praktisch dabei: Die Zeitschriften werden bequem nach Hause geliefert. Laufende Sonderaktionen und Geschenkabonnements runden das Angebot ab.

Die Anmeldung zum DeutschlandCard Programm erfolgt über www.deutschlandcard.de unter der Rubrik „Info und Anmeldung“. Außerdem erhalten Verbraucher die Teilnahmeunterlagen in allen teilnehmenden Märkten von EDEKA und Marktkauf, in den Deutsche Bank Filialen, beim Last- Minute-Spezialisten L’TUR, den gesund leben-Apotheken, den porta-Einrichtungshäuser und bei Abele Optik.

Pressemitteilung herunterladen
schließen
Seite wird geladen