Im Mai für Zwei: Die DeutschlandCard Prämien-Höhepunkte im Mai


 

Presseinformation

München, 20.04.2009

Endlich ist sie da, die wohl schönste Zeit des Jahres. Die Sonne scheint, die Frühlingsgefühle erwachen. Der ideale Zeitpunkt, um seinen Liebsten eine Überraschung zu bereiten, beispielsweise mit den Prämien-Höhepunkten der DeutschlandCard für Zwei im Mai.

Die DeutschlandCard Prämien-Höhepunkte im Wonnenmonat

Endlich ist sie da, die wohl schönste Zeit des Jahres. Die Sonne scheint, die Frühlingsgefühle erwachen. Der ideale Zeitpunkt, um seinen Liebsten eine Überraschung zu bereiten, beispielsweise mit den Prämien-Höhepunkten der  DeutschlandCard für Zwei im Mai. Ob Spitzenplätze für das Konzert der Rock-Legende Bruce Springsteen, V.I.P.-Tickets mit Backstage Führung hinter die Kulissen der Gerry Weber Open 2009 oder eine traumhafte Reise nach Florida: mit den Prämien-Höhepunkten der DeutschlandCard gehen kleine und große Wünsche in Erfüllung.

Rock-Legende Bruce Springsteen live erleben.

„The Boss“ oder „Marathon-Mann“ sind nur zwei Spitznamen für einen Künstler, der bereits zu Lebzeiten als Legende in die Rock-Geschichte eingegangen ist: Bruce Springsteen. Auf seiner „Working on a Dream Tour 2009“ kommt er mit seiner E Street Band für zwei Open Air Konzerte nach Deutschland. Die Teilnehmer der DeutschlandCard haben die Möglichkeit, den einzigartigen Künstler am 2. Juli im Münchner Olympiastadion live zu erleben. Bis zum 21. Juni können sich die Teilnehmer für den Prämien-Höhepunkt von zwei Mal zwei Konzertkarten auf www.deutschlandcard.de registrieren. Die Prämie gibt es für 300 Punkte, die natürlich nur im Falle des Zuschlags der Prämie abgezogen werden.*

Mit der Tennis-Weltelite auf dem Grünen Rasen.

Einmal jährlich trifft sich auf dem grünen Rasen im ostwestfälischen Halle die  Tennis-Weltelite zur Vorbereitung auf das GRAND SLAM Turnier in Wimbledon. Vom 6. Juni bis 14. Juni 2009 finden die Gerry Weber Open bereits zum 17. Mal in Halle statt. Die Teilnehmer der DeutschlandCard haben die Chance auf ein Mal zwei VIP Tickets für das Achtel-Finale am 11. Juni. Während einer exklusiven Backstage-Führung dürfen sie Blicke hinter die Kulissen des bekannten Tennis-Turniers werfen. Die Registrierung für diesen Prämien-Höhepunkt ist bis zum 28. Mai möglich, im Falle des Zuschlags werden 300  Punkte eingelöst.*

Wenn das Reisefieber umgeht.

Sonne pur, blaues Meer und weiße Strände – die optimale Kulisse, um in  entspannter Atmosphäre Englisch zu lernen. Mit diesem Prämien-Höhepunkt  der DeutschlandCard können zwei Personen an einem 7-tägigen Englisch-Sprachkurs in Fort Lauderdale teilnehmen. Sprachlich gerüstet können sie danach auf einer einwöchigen Mietwagenrundreise den Sunshine-State Florida erkunden. Teilnehmer der DeutschlandCard können sich bis zum 12. Juli für  den in Kooperation mit LAL-Sprachreisen angebotenen Prämien-Höhepunkt registrieren. Die Prämie gibt es für 500 Punkte, die nur im Falle des Zuschlags eingelöst werden.*

Ein lehr- und genussreiches Wochenende verheißt auch die DeutschlandReise, die dieses Mal nach Nordrhein-Westfalen führt. Die DeutschlandCard verlost zwei Wochenendreisen mit Begleitperson in den Teutoburger Wald, wo die  Teilnehmer in verschiedenen Ausstellungen viel über die Geschichte der Region erfahren können – so auch über die Varus-Schlacht, die vor 2000 Jahren stattfand. Besonderer Leckerbissen des Wochenendes ist ein Konzert  der Jungen Tenöre. Bis zum 17. Mai können sich die Teilnehmer für die Verlosung dieses Prämien-Höhepunkts registrieren.* Die weiteren Teilnahmebedingungen für die Verlosung finden sich auf www.deutschlandcard.de.

* Als „Prämien-Höhepunkte“ gekennzeichnete Prämien sind nur in einer begrenzten Anzahl verfügbar. Daher können sich am Programm DeutschlandCard angemeldete Teilnehmer für die Vergabe der Prämien-Höhepunkte innerhalb der jeweiligen Aktionszeit registrieren. Liegen weniger oder gleichviel Registrierungen am Ende der Aktionszeit vor als Prämien-Höhepunkte verfügbar sind, erhält jeder registrierte Teilnehmer diese Prämie. Sollten mehr Registrierungen eingehen als Prämien verfügbar sind, so entscheidet ein Losverfahren über die Vergabe der Prämie. Die Punkte werden dem Teilnehmer nur dann von seinem DeutschlandCard Punktekonto abgezogen, wenn er den gewünschten Prämien-Höhepunkt erhält.

Pressemitteilung herunterladen
schließen
Seite wird geladen