Die wahren Motive für die Teilnahme an Bonusprogrammen


 

Presseinformation

München, 28.10.2013

Strategische Marketing-Forschung der DeutschlandCard identifiziert vernetzte Einflussfaktoren

Was  sind  die  wahren  Motive  zur  Teilnahme  an  Bonusprogrammen  und  welche  konkreten Handlungspotentiale  lassen  sich  daraus  ableiten?  DeutschlandCard  ist  dieser  Frage  mit  einer strategischen Marketing-Forschung nachgegangen und hat die ermittelten Einflussfaktoren in einen Wirkungszusammenhang  gestellt.  Die  Ergebnisse  liegen  nun  vor:  Ausschlaggebend  für  die Teilnahme  an  Bonusprogrammen  ist  das  Gefühl,  Punkte  sammeln  lohne  sich.  Gefolgt  vom Spaßfaktor,  dem  Ruf  des  Bonussystems  und  einem  schnell  erreichbaren  hohen  Punktestand. Zudem  müssen  die  Systeme  ganz selbst-verständlich  zum  Einkaufen  dazu  gehören.  Die  Studie setzt  neue  Maßstäbe  im  Bereich  der  Bonusprogramme,  da erstmals  nicht  nur  theoretische Faktoren abgefragt, sondern die tatsächlichen Beweggründe zur Teilnahme ermittelt wurden.

Pressemitteilung herunterladen
schließen
Seite wird geladen