DeutschlandCard Prämien-Höhepunkte im Februar


 

Presseinformation

München, 14.01.2010

Zu Jahresbeginn bietet die DeutschlandCard ihren Teilnehmern mit den neuen Prämien-Höhepunkten großes Kino.

Großes Kino mit der DeutschlandCard.

Neue Prämien-Höhepunkte der DeutschlandCard rund ums Thema Film und Kino.

Zu Jahresbeginn bietet die DeutschlandCard ihren Teilnehmern mit den neuen Prämien-Höhepunkten großes Kino: Ob ein persönliches Treffen mit Jonny Depp, dem Hauptdarsteller von „Alice im Wunderland“, eine Reise an die Original-Schauplätze von „Up in the Air“ oder eine Kino-Privatvorstellung von „Unsere Ozeane“: Die DeutschlandCard bietet für ihre Teilnehmer zum Start ins Jahr 2010 Hollywood- und bühnenreife Prämien-Höhepunkte.

Auf den Spuren der Hollywood-Stars nach London und New York.

DeutschlandCard Teilnehmer haben die Chance, bei der Premiere des neuen Tim Burton Films „Alice im Wunderland“ am 25. Mai 2010 in London dabei zu sein und die Hauptdarsteller live auf dem roten Teppich zu erleben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 14. Februar, Flug und Hotel sind inklusive. Im Falle eines Zuschlag werden 300 Punkte verbucht.* Zum Filmstart des Oscar-Favoriten „Up in the Air“ mit Weltstar George Clooney hält die DeutschlandCard eine siebentägige Reise für zwei Personen in die USA inklusive Flüge und Hotels bereit. Teilnehmer erleben die Metropole New York bei einem Helikopter-Flug aus einer neuen Perspektive. Dazu gibt es ein Abendessen bei Kerzenschein auf dem Hudson River. Nach drei Tagen geht es bei einem Champagner-Flug nach Los Angeles, das sie vier Tage genießen können. Teilnehmer können sich bis zum 7. Februar mit 300 Punkten bewerben, die nur im Falle eines Zuschlags abgezogen werden.* 

Im Großformat Meer erleben

Bis zum 28. Februar haben die DeutschlandCard-Teilnehmer die Chance, sich für eine ganz private Kinovorstellung des Films „Unsere Ozeane“ zu bewerben. Zusammen mit bis zu 50 Freunden können sie die Unterwasserwelt aus einer völlig neuen Perspektive entdecken. Popcorn und Softgetränke sind inklusive, im Falle des Zuschlags werden den Teilnehmern 150 Punkte abgezogen.*

Berliner Kulturluft schnuppern.

Auch im neuen Jahr lädt die DeutschlandCard ihre Teilnehmer wieder zu einer DeutschlandReise ein. Bis zum 21. Februar können sich die Teilnehmer für die Reise in die Bundeshauptstadt bewerben. Anlässlich der 2. Langen Nacht der Opern und Theater können sie zu zweit ein unvergessliches Wochenende in Berlin erleben. Nach nächtlicher Erkundung der einmaligen Kunst- und Kulturlandschaft steht tagsüber eine große Entdeckungstour auf dem Programm. Im Falle eines Zuschlags werden 0 Punkte verbucht.*


* Als „Prämien-Höhepunkte“ gekennzeichnete Prämien sind nur in einer begrenzten Anzahl verfügbar. Daher können sich am Programm DeutschlandCard angemeldete Teilnehmer für die Vergabe der Prämien-Höhepunkte innerhalb der jeweiligen Aktionszeit registrieren. Liegen weniger oder gleichviel Registrierungen am Ende der Aktionszeit vor als Prämien-Höhepunkte verfügbar sind, erhält jeder registrierte Teilnehmer diese Prämie. Sollten mehr Registrierungen eingehen als Prämien verfügbar sind, so entscheidet ein Losverfahren über die Vergabe der Prämie. Die Punkte werden dem Teilnehmer nur dann von seinem DeutschlandCard Punktekonto abgezogen, wenn er den gewünschten Prämien-Höhepunkt erhält.

Pressemitteilung herunterladen
schließen
Seite wird geladen